Good news – WebKante jetzt mit Übersetzung

Jetzt läuft mein Blog schon seit zwei Jahren und freue mich sehr über Leser aus fernen Ländern. Daher wird aber jetzt mein Blog zweisprachig daherkommen. Mein Englisch reicht nicht wirklich aus, aber schließlich hat mein Sohn das letzte Schuljahr in den USA verbracht und spricht inzwischen fließend Englisch. Er hat sich bereit erklärt nach und nach meine Blogbeiträge  zu übersetzen. DANKE !! IMG_6206 WebKante  from now with english translation  for my readers from foreign countries. Translation made by my son who spent the last 10 months in Vermont USA.  THANK YOU !!

Novemberworks

Kürzlich aktualisiert2Es wird ja nicht nur gestrickt oder gewebt … Manchmal nähe ich auch.Nicht besonders gut und ich mag es , wenn mal ganz schnell was fertig wird . Also kurz und knackig ;O)

Ein Schnittmuster für eine Wendejacke lag schon lange im Regal. Inspiriert von den schicken Jacken von Ollie Zwitserlood ( ich hab schonmal drüber geschrieben) suche ich nach einem Prototyp für eine schöne Wendejacke. Das Schnittmuster für diese Jacke ist alt  und ich habe es bei Etsy entdeckt. IMG_4848

Aber einen Versuch war es wert. Allerdings war der Schnitt nicht so schön einfach und schlicht, wie ich gehofft hatte. Mit dem Doppelstrickstoff war es aber ganz gut umzusetzen, so dass  sogar kein großes Kanten versäubern nötig war und die schöne Doppeleigenschaft des Stoffes gut rauskam.

Und wenn wir grad bei doppelt und zum Wenden sind… muss ich natürlich auch den schicken Topflappen zeigen, den ich jetzt gehäkelt habe.

IMG_4850 IMG_4730 IMG_4731 IMG_4732IMG_4851IMG_4849

Nachdem ich zuletzt das schöne Häkelbuch von Maria Gullberg vorgestellt hatte , brachte Claudia einen alten Topflappen mit zum Weben. „Dreckig und speckig“ aber schließlich schon seit der Hochzeit in Gebrauch. Und ganz interessant gehäkelt!! Aber wie??

IMG_4743 IMG_4747 IMG_4746Ich hab ihn mit nach Hause genommen und zu knobeln begonnen. Das Prinzip hatte ich schnell raus, aber wie der Anfang geht…? Da half mir ein nettes Tutorial von Wollerausch.

So und was hab ich noch gemacht…?

Zwei kleine Nadelkissen für die netten Gasteltern (und Vertretungsgasteltern) meines Sohnes während seines Austauschjahres in den USA für`s Weihnachtspäckchen.

IMG_4847

 

Virktekniker – Häkeltechnik

Heute mal wieder ein kleiner Buchtipp.

IMG_4714

Beim Hemslöjdenverlag gibt es dieses schöne Häkelbuch.

Virktekniker, von Maria Gullberg

Ich hatte es online bestellt mit paypal gezahlt und in zwei Tagen war das Buch schon da!!

 

IMG_4710 Endlich mal interessante Häkelmuster. Zwar alles auf schwedisch, aber mit Häkelgrundkenntnissen, Google-Übersetzer und etwas Analysefähigkeit beim Betrachten der guten fotografischen Abbildungen im Buch kriegt man das Wesentliche schon raus.

IMG_4712

Der Trick besteht eigentlich im Rippenmuster, das die Grundlage für einige sehr effektvolle Muster ist , das entsteht wenn man die feste Masche nur in den hinteren Maschenbogen einsticht.

Außerdem gibts häufige Farbwechsel, so, dass man den Faden in der Kontrastfarbe unsichtbar mitnehmen , bzw. einhäkeln muss. So wie beim Mosaik- oder Intarsienhäkeln.

Alles eigentlich ganz einfach und logisch.

Macht viel Spass und sieht klasse aus!!

IMG_4711

SeptemberCollage

Webkante Collage September 2013

Manches fertig , aber vieles noch  in Arbeit.

IMG_2078

Beendet ist das Dreiecktuch aus Ito Kinu in Grau hell-dunkel  und Gelb.IMG_3435

Patent gestrickt eine Herausforderung an die Geduld. Dafür  trägt es sich angenehm.

IMG_3432

Beendet auch die nächste Socke im „perfekte Socken Projekt“ Diesmal aus selbstgesponnener Shetland- Tussah Wolle mit dehnbaren italienischem Anschlag, verstärkter Herzchen- Ferse, Sohle und Spitze. Sehr anschmiegsam am Fuß und weiiiiiich!

Beendet ein kurzes Webstück aus selbstgesponnener , zwiebelgefärbter Wolle. Kräuselt sich etwas und wartet erstmal auf eine gute Verwendungsidee.

IMG_3424 IMG_3422 IMG_3423

Etwas enttäusch bin ich, dass das ursprüngliche Grün aus der roten Zwiebel

IMG_3292

sich nun eher dem normalen Zwiebelgelb annähert.

IMG_3428

Fortschritt bei Inishmore in grün aus der herrlichen irischen Donegal Wolle

IMG_3426 IMG_3425IMG_3427

Neu begonnen ein Schal im Linenstitch (Webstich) aus Noro Silk Lite. Schönes Muster, aber auch Zeitintensiv. In der Collage zu sehen sind Vorder- und Rückseite

Neu begonnen in der Webschule eine grün-blaue Restekette für Handtücker mit Trellis-Musterkante  ( nach Bertha Gray Hayes).IMG_2372 IMG_3440 IMG_2375

Der Teppich muss erstmal ruhen, weil mir die Lamawolle ausgegangen ist und ich die Herbstschur im Lamagestüt  http://www.lamagestuet.at/  abwarten muss  — für neues Spinnfutter

IMG_1984 IMG_1987

und zu Hause…… ruht gerade das Doppelgewebe mit Pickup Aushebung.

Es geht einfach nicht alles gleichzeitig ;O)

IMG_3420IMG_3417

Weben mit Stroh und lustiger Vogel – straw weaving and funny bird

Foto 17.03.13 16 27 36

Auf dem Webstuhl ein Gewebe aus Cottolin und Stroh. Ein Tischläufer, der ein Geschenk zum 70igsten für meine Mutter werden soll. Das Stroh wird vor dem Weben in Wasser eingeweicht. Danach entsteht ein festes Gewebe – hier mit einer einfachen Köperbindung.IMG_1698

Foto 17.03.13 16 26 28

IMG_169920130325-202837.jpgIMG_1727

und zwischendurch eine kleine Häkelei

20130317-180139.jpg

Das Tutorial dazu stammt von Hier :

http://attic24.typepad.com/weblog/birdie-decoration.html.